☰ MENU

Evaluationen

Schulen sollen langfristig erfolgreiche Bildungsarbeit leisten. Dafür ist es für das ganze Schulpersonal von Interesse, die Arbeit kritisch zu hinterfragen und Verbesserungsmöglichkeiten zu finden, um qualitativ hochwertigen Unterricht und trotzdem einen angenehmen Lernort an der Schule zu schaffen.

 

Das Land Brandenburg hat dazu einen Orientierungsrahmen entworfen, anhand dessen Prozesse der Schulentwicklung und Qualitätssicherung nachvollzogen werden können. Hierzu zählen Qualitätsbereiche wie "Unterricht - Lehren und Lernen", "Schulkultur", "Führung und Schulmanagement" oder "Professionalität der Lehrkräfte". Wesentliches Ziel dieser Evaluation ist das Schritthalten mit aktuellen Entwicklungen innerhalb der Bildungslandschaft in Deutschland, aber vor allem auch die Sicherstellung eines hochwertigen unterrichtlichen Angebots. Die Sicherstellung einer entsprechenden Schulqualität wird darüber hinaus durch begleitende Schulvisitationen oder Fortbildungsangebote unterstützt.

 

Auch das Gauß-Gymnasium evaluiert die für das Land Brandenburg vorgegeben Standards, um sich selbst innerhalb des gesetzten Orientierungsrahmens zu verorten, aber auch um die eigenen Vorgaben aus dem eigens konzipierten pädagogischen Konzept und dem Schulprogramm sicherzustellen.

 

Neben der Schulvisitation stellt sich das Gauß-Gymnasium als eine von zwei MINT-Spezialschulen im Land Brandenburg auch weiteren besonderen Qualitätsanforderungen. Hiermit ist insbesondere der Anspruch verbunden, in allen Prüfungsergebnissen eine überdurchschnittliche Rolle im Land Brandenburg zu spielen. Ebenso wesentlich ist für unsere Schule - als eine von nur acht im Land Brandenburg - die Zertifizierung als MINT-Excellence-Center vom Verein MINT-EC zu erhalten. Damit verknüpft ist auch die Möglichkeit für unsere Schülerinnen und Schüler, das von der Ständigen Konferenz der Kulturminister der Länder und der Hochschulrektorenkonferenz anerkannte MINT-Zertifikat zusätzlich zum Abiturzeugnis zu erwerben.

 

MINT-Wiederzertifizierung 2015

 

Datengestütztes-Qualitätsgespräch

 

Bericht zur Schulvisitation

MINTec-Logo